Bosch Stichsägen

StichsägeEigenschaftenBewertungZum Angebot auf Amazon
Bosch GST 10,8 V-LI*Bosch GST 10,8 V-LI+ Lithium-Ion (Li-Ion)
+ 1.5 Kilogramm
+ Sägeblatt inkl.
+18 Watt
+ 10.8 Volt
Merkmale:5 Stars (5 / 5)
Hubzahl:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4.5 / 5)

Zur Bewertung

 

Bosch Professional GST 150 CE*Bosch Professional GST 150 CE+ Vier-stufige Pendelhub-Verstellung
+ im Handwerker-Koffer
+ mit Abdeckhaube
+ inkl. Gleitschuh
Merkmale:4 Stars (4 / 5)
Hubzahl:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4.5 / 5)

Zur Bewertung

 

Bosch PST 18 LI*Bosch PST 18 LI+ Kein Memory-Effekt
+ Keine Selbstentladung
+ 8 V
+ 2,5 Ah
+ max. 80 mm Schnitttiefe
Merkmale:4 Stars (4 / 5)
Hubzahl:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4.5 / 5)

Zur Bewertung

 

Bosch PST 800 PEL*Bosch PST 800 PEL+ 1 Sägeblatt T 144 D
+ Spanreißschutz
+ Koffer
+ 530 W
+ Schnitttiefe Holz 80 mm
Merkmale:4 Stars (4 / 5)
Hubzahl:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4.5 / 5)

Zur Bewertung

 

Bosch PST 900 PEL*Bosch PST 900 PEL+ CutControl
+ Transparenter Abdeckschutz
+ Sägeblattdepot
+ Koffer
+ 620 W
Merkmale:4 Stars (4 / 5)
Hubzahl:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4.5 / 5)

Zur Bewertung

 

*praktische Weiterleitung auf Stichsägen zu Amazon

Die Marke Bosch gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Werkzeugen für Profis und Hobby-Handwerker. Auch die Stichsägen des Herstellers erfüllen die hohen Erwartungen: Sie liegen beim Sägen gut in der Hand und lassen sich einfach an das jeweilige Material anpassen.

Herstellerinformationen

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Stuttgart und entwickelt von hier aus seine Produkte für Länder auf der ganzen Welt. Dabei hat sich Bosch einen Namen in verschiedensten Branchen gemacht. Ob als Zulieferer für Automobile oder im Bereich von Haushaltsgeräten und elektronischen Werkzeugen – der Hersteller steht für Qualität und fortschrittliche Techniken. Dabei kann das Unternehmen bereits auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken: Robert Bosch gründete den Konzern im Jahr 1886. Damals begann alles als Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik. Seitdem hat sich die Produktpalette zunehmend ausgeweitet – heute bestehen mehrere Tochterfirmen und Partnerschaften mit anderen Firmen.

Besondere Merkmale der Modelle

Die Stichsägen von Bosch sparen durch moderne Materialien Gewicht ein und sind zudem kompakt gebaut. Das Gehäuse lässt sich dank der ergonomischen Form über mehrere Stunden gut halten. Durch den Softgrip an verschiedenen Stellen der Oberfläche rutschen die Hände zudem nicht ab und Sie können die Stichsägen flexibel halten. Gut erreichbar sind Schalter und Regler positioniert – etwa für die Sägegeschwindigkeit oder für die Hubzahl. Sie können damit sowohl dicke Bretter schnell durchtrennen und ebenso fein in Rundungen und dünnen Materialien arbeiten.

Rating: 1.0. From 1 vote.
Please wait...